BX 19TRI

Altfahrzeuge, BX, Twingo, Volvo850 ...

BX 19TRI BJ.90

 

gekauft: 2016, mit KM-Stand 200.000km

verschrottet: 2018, mit KM-Stand 200.335km

 

 

Extras:

* ZV

* E-Fensterheber V + H

* Türoffenanzeige

* Vordersitze höhenverstellbar

* Schiebedach

* Servolenkung

* ABS

* Tankinhalt 66L

 

Reparaturen:

200.000km Zahnriemen ern. + 4 Federkugeln + Druckspeicher gebr. + Hydraulikleitungen ern. + LHM-Wechsel(1) m.Filterreinigung + Bremsen entlüftet + Aussenspiegel L+R gebraucht + Kofferaumecken schweissen + Winschutzscheibe gebraucht + Rostausbessern + Service.

Cockpitbeleuchtung an Begrenzungslicht angeschloßen + Lämpchen ern.

Kraftstofftank gebraucht

Schwingarmlager ern.

Bremsscheiben + -klötze hi. ern.

Bremsscheiben vo. entrostet + -klötze gebraucht

Federbeinrückläufe L+R ern.

ATW-Manschetten aussen L-R ern.

Schiebedachrücklaufschläuche gereinigt und befestigt

Schiebedachspiralen + -führungen gefettet

Scheibenwischermotor vo. kpl. gebraucht

Gebläseregelung gebraucht

Zündkerzen ern.

200.200km gebr. Ölpumpe + Kette u. Ölwanne eingebaut

Pleuellager ern.

gebr. Rücklichtkabel links eingebaut

2 Vorderreifen ern.

 

Veränderungen:

* Rücksitze + Beifahrersitz ausgebaut

* Teppiche ausgebaut

* Handschuhfächer ausgebaut

* Kofferraumverkleidungen ausgebaut

* Heckwischer ausgebaut

* Türkabelbaum ausgebaut

* alle 4 E-Fensterheber ausgebaut - vo. auf Handkurbeln umgerüstet

* ZV-Teile ausgebaut

* Reserverad m. Halter abmont.

* Radläufe hi. ausgeschnitten

* Stosstange hi. gekürzt

* Voltmeter eingebaut

* Zusatztank ausgebaut (auf 52L zurückgerüstet)

* Kraftstoffleitungen in den Innenraum verlegt

* Hydraukleitungen in den Innenraum verlegt

* Rücklaufleitungen in den Sichtbereich verlegt

* Bremssättel hi. aus Xantia X1 eingebaut (Kolben-Ø 33mm anstatt 30mm)

* Bremse vo. kpl. v. BX-16V eingebaut (innenbelüftet)

* Motoröl-Wasserwärmetauscher nachgerüstet

* Schiebedacheinheit leicht abmontierbar umgebaut

* Lackreinigen

* Fzg. beklebt bzw. lackiert

* Auspuffabsturzsicherung mont.

 

 

Gesamtkosten ca. € 1900,-

Arbeitszeit ca. 200 Std.